HINWEISE ZU Covid-19

Liebe Kunden und Interessierte, 

die aktuellen COVID-19-Infektionen nehmen weltweit zu und wirken sich auf unser gesamtes Leben aus. 

Für uns hat der Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Aufrechterhaltung unseres Geschäftsbetriebs höchste Priorität. Wir befolgen konsequent die Anweisungen der jeweiligen lokalen Behörden sowohl für unseren Standort wie auch für unsere Mitarbeiter, die bei unseren Kunden vor Ort arbeiten. 
Unsere Vertriebs- und Service Teams stehen Ihnen weiter nach Bedarf zur Verfügung und werden Sie bestmöglich betreuen. Alle Mitarbeiter wurden über die erforderlichen Hygienemaßnahmen unterrichtet und wurden angewiesen, vor einem Servicebesuch die Kunden anzurufen, falls es kundenspezifische Richtlinien gibt, die sie beachten müssen. Persönliche nahe Kundenkontakte werden vermieden. Für die Beratungs- und Aufmaßtermine vor Ort gilt, dass sie vorzugsweise im Freien und mit dem Mindestabstand von 1,50 m stattfinden müssen.  

Ihre persönlichen Ansprechpartner stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung. Sie müssen nicht auf die gewohnte Beratungsqualität verzichten. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner.  

Im einzelnen haben wir unsere Arbeitsprozesse wie folgt angepasst.

Corona

1. Die Warenausgabe

  • Bitte melden Sie sich am Empfang. 

  • Unser Mitarbeiter wird Ihnen Ihre Ware wie gewohnt zu Ihrem Fahrzeug bringen. Der angeordnete Mindestabstand von 2m wir hierbei strikt eingehalten.

 
2. Beratung

  • Ab den 3. Mai 2021 finden bei uns vor Ort wieder Beratungen statt. Bitte vereinbaren Sie dafür im Vorwege einen Termin. Verpflichtend ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und ein Mindestabstand von 1,50 m.

  • Für die Beratungs- und Aufmaßtermine bei Ihnen vor Ort gilt, dass sie vorzugsweise im Freien und mit einem Mindestabstand von
    1,50 m stattfinden sollten.

 
3. Die Produktion

  • Die Produktion unserer Zaun- und Toranlagen findet wie gehabt statt. Unsere Mitarbeiter halten sich dabei strikt an die vorgeschriebenen Richtlinien und Sicherheitsmaßnahmen.

  • Eine Besichtigung unserer Produktionsabteilung ist derzeit leider nicht möglich. 

 
4. Montage
Unsere Techniker und Servicemitarbeiter halten sich dabei an die seitens der Behörden vorgeschriebenen Richtlinien und Sicherheitsmaßnahmen. 

Wir hoffen mit diesem Schreiben die dringendsten Fragen beantwortet zu haben. Sollte darüber hinaus Ihrerseits noch Informationsbedarf bestehen, melden Sie sich einfach bei uns. Wir sind für Sie da!